Projekt:

Frühling

Beschreibung: Die Kita als sicheres Umfeld für geflüchtete Kinder
Zeitraum: 01.10.2022- 30.09.2024
E-Mail: kita@rescue.org

Beschreibung:
Die Kita als sicheres Umfeld für geflüchtete Kinder

Zeitraum:
01.10.2022- 30.09.2024

E-Mail:
kita@rescue.org

Ansatz

An Kitas und weiteren Betreuungsorten der frühkindlichen Bildung unterstützt IRC pädagogische Fachkräfte bei der Gestaltung eines sicheren und inklusiven Ortes. Ziel ist es, dass sich Kinder mit Fluchterfahrung in einer Umgebung entwickeln, die sie stärkt und ihre Bedürfnisse wahrnimmt. Auch Eltern und Bezugspersonen sollen in die vorschulische Bildung mit eingebunden werden. Dafür erarbeiten wir ein gemeinsames Bewusstsein für die unterschiedlichen Bedarfe und Perspektiven, teilen Erfahrungen und sammeln Impulse für die tägliche pädagogische Praxis. 

In enger Abstimmung mit verschiedenen Bildungseinrichtungen erstellen wir Lern- und Praxismaterialen, die wir kostenfrei zur Verfügung stellen. Darüber hinaus geben wir auch im Rahmen von Workshops Anregungen und Methoden für die Arbeit in der frühkindlichen Bildung weiter. Im Zentrum unseres pädagogischen Ansatzes steht eine sensible Anleitung von Spielen und Übungen sowie eine diskriminierungsbewusste Auseinandersetzung mit den Themen Flucht und Trauma. Zudem unterstützen wir bei der Ausrichtung von Veranstaltungen, die dem Austausch sowie der Vernetzung auf lokaler Ebene und der Zusammenarbeit mit den Familien dienen. Parallel dazu setzen wir uns im Rahmen des Projekts auch für die Schaffung politischer Rahmenbedingungen ein, die einen gleichwertigen Zugang zur vorschulischen Bildung für alle Kinder sicherstellen.  

Umsetzungsorte:

Magdeburg

Halle/Saale

Bremen / Bremerhaven

Schwerin

Angebotene Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch

Externe Angebote: